Stadtsportbund Göttingen e.V. - 25.08.2019 - 09:26 Uhr

 
Qualifix
 
Videos im Sportverein mit der Fotokamera für YouTube und Co.
 
Die Popularität und Bedeutung von YouTube nimmt stark zu. Viele Vereine besitzen schon einen eigenen Video-Kanal. Für den Sportverein bieten sich hier auch viele Bereiche für Bewegtbild an, zumal gerade das jüngere Publikum sehr stark darauf anspricht. Von Sportszenen, Spielerporträts, bis zu Trainern die ihre Arbeit vorstellen, gibt es viele Ideen für kleine Videos. Die Möglichkeiten hochwertige Videos zu erstellen sind da, weil die aktuellen digitalen Spiegelreflex- oder Systemkameras fast alle über die Eigenschaft verfügen, Videos in sehr hoher Auflösung und guter Qualität aufzunehmen. Mit vielen praktischen Übungen von den richtigen Kameraeinstellungen, dem Umgang mit Stativ und Mikrofon, der Aufnahme bis zum einfachen Schnitt, lernen die Teilnehmer die einzelnen Komponenten einer Videoproduktion kennen. Der Referent stellt dafür zahlreiches Zubehör, wie Stative, kabelgebunden Mikrofone, Funkmikrofone, Videoleuchten, Aufheller und ähnliches zur Verfügung, so dass die Teilnehmer die Möglichkeit haben, herauszufinden, was für ihre Vorhaben sinnvoll ist

Aus dem Programm:

•    Kameratypen, Kameratechnik und Zubehör
•    Einstellung der Kamera für die Videoproduktion
•    Übung: Interview oder Statement
•    Einbinden von Fotos, Logos und Untertiteln
•    Erstellung von Start- und Abschlussbildern
•    Einbindung von Ton und Musik
•    Einfache Schnittübungen

 
 

 

Stadtsportbund Göttingen e.V.
Anschrift Haus des Sports, Sandweg 5, 37083 Göttingen
Telefon (0551) 70 701-30
Telefax (0551) 70 701-40
Internet http://www.ssb-goettingen.de
E-Mail info@ssb-goettingen.de