Stadtsportbund Göttingen e.V. - 17.10.2017 - 15:00 Uhr

 
Schule und Verein
 
Sportgutscheine für Erstklässler
 
80 Sportvereine in Stadt Göttingen und Landkreis Göttingen-Osterode beteiligen sich in diesem Jahr am Projekt "Sportgutscheine für Erstklässler". Dieses bietet allen Schulneulingen bis zu den Winterferien die Möglichkeit, in einem Verein und einer Sportart ihrer Wahl kostenlos aktiv zu werden.

Die rund 2.500 neueingeschulten Kinder haben ihren persönlichen Sportgutschein zum Auftakt des Schuljahres erhalten und können aus insgesamt 222 Angeboten in 51 Sportarten wählen. Darunter finden sich Tischtennis, Turnen, Tanzen und Tennis ebenso wie Ropeskipping , Klettern und Parkour.

Das Projekt wird vom Stadtsportbund (SSB) Göttingen und Kreissportbund (KSB) Göttingen-Osterode umgesetzt und vom LandesSportBund (LSB) Niedersachsen gemeinsam mit dem Land Niedersachsen gefördert.

Neben dem Gutschein haben alle Erstklässler der Region eine 72-seitige Broschüre mit sämtlichen Vereinen, Angeboten und Ansprechpartnern erhalten. Die Besonderheit? Gutschein und Broschüre sind mehrsprachig angelegt.

Das Projekt wurde vom SSB Göttingen im Jahr 2013 initiiert und seitdem kontinuierlich ausgeweitet. In diesem Jahr können die Bewegungsangebote vom 07. August bis zum 22. Dezember genutzt werden. Versicherungsschutz ist über die ARAG-Sportversicherung gegeben.

 
 

 

Stadtsportbund Göttingen e.V.
Anschrift Haus des Sports, Sandweg 5, 37083 Göttingen
Telefon (0551) 70 701-30
Telefax (0551) 70 701-40
Internet http://www.ssb-goettingen.de
E-Mail info@ssb-goettingen.de