Stadtsportbund Göttingen e.V. - 18.10.2017 - 00:13 Uhr

 
Orientierungslauf
 
Materialien für Vereine und Schulen erstellt
 
Der Stadtsportbund Göttingen (SSB) hat auf der Schillerwiese und am Jahnstadion in den vergangenen zwei Jahren Orientierungslauf-Festpostennetze installiert. Als besonderen Service hat der SSB jetzt Ringordner mit laminierten Orientierungslauf-Kartensätzen, weiteren umfangreichen Kopiervorlagen und einem Lösungsheft erstellt. Dieses Angebot richtet sich vor allem an Schulen und Vereine. Die Ordner für das Areal Schillerwiese und Jahnstadion, die insgesamt knapp 40 laminierte Vorlagen enthalten, können gegen eine Schutzgebühr von 15,- € beim SSB erworben werden. Dies ist aber auch für Göttinger Bürgerinnen und Bürger möglich.

Die aus Skandinavien stammende Natursportart Orientierungslauf ist Fitness für Körper und Geist zugleich. Mit Hilfe von Karte und Kompass müssen mehrere Kontrollstellen, sogenannte Posten, im Gelände angelaufen werden. Die Göttinger Orientierungslauf-Festpostennetze können von Schulen, Vereinen und Bürgerinnen und Bürgern walkend, laufend und in bestimmten Bereichen auch mit dem Rad oder dem Rollstuhl kostenfrei genutzt werden.
 
Bestellungen können per Mail an orientierungslauf@ssb-goettingen.de gerichtet werden. Ab Frühjahr 2015 wird es dann auch einen Ordner für das Gebiet Leineaue geben.

Das Projekt wird unterstützt vom Landessportbund Niedersachsen, dem Land Niedersachsen und der Sparda-Bank Hannover-Stiftung.

 
kby
 

 

Stadtsportbund Göttingen e.V.
Anschrift Haus des Sports, Sandweg 5, 37083 Göttingen
Telefon (0551) 70 701-30
Telefax (0551) 70 701-40
Internet http://www.ssb-goettingen.de
E-Mail info@ssb-goettingen.de